Ann-Kristin Vinterberg

schreibt schon seit Kindertagen Geschichten, Briefe, Tagebuch, ...

Kein Wunder also, dass sie ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht hat.

Mit ihren Romanen entführt sie die Leser in die spannende und liebevolle Welt ihrer Wahlheimat Kopenhagen. So etwa in ihrem Weihnachtsroman "Schneefrau küsst Schneemann" aus der beliebten "Madsen-Reihe".

Bei ihren Lesungen paart sie die Vorstellung ihrer Romane mit Anekdoten aus ihrem Leben als Schriftstellerin. Gern reist sie für Lesungen auch zurück in ihre alte Heimat, nach Deutschland.

Zudem arbeitet Ann-Kristin Vinterberg als Lektorin und Korrektorin in ihrem Lektorat "Der rote Faden".

Besuchen Sie die Autorin auf ihrer Webseite oder fragen Sie Details für einen Auftritt an.

https://annkristinvinterberg.de/